• 2023
  • ETH Hönggerberg Zürich

ETH Hönggerberg
Ersatz von Brandschutz + Aussentüren

Die vom Architekten Albert Heinrich Steiner ab 1961 gestalteten Bauten auf dem Hönggerberg sind sorgfältig geplante Forschungsbauten von hohem architektonischem Wert.

Die Sichtbetonbauten haben räumlich stark wirksame Öffnungen. Die dazwischen aufgespannten Tür- oder Eingangsfronten sind meist raumhoch und wo möglich auch raumbreit.

Geilinger wurde für den Ersatz der Türen, unter dem Substanzschutz der Kommunalen Deckmalpflege, beauftragt.

Alle Einzelteile sind gewissenhaft detailliert, und die Proportionen harmonisch abgestimmt

46 neue funktionale Brandschutz und Aussentüren unter denkmalpflegerischer Gestaltung

Alle Einzelteile sind gewissenhaft detailliert, und die Proportionen harmonisch abgestimmt

Bauherr
ETH Zürich
Abteilung Immobilien OCT
Binzmühlestrasse 130
8092 Zürich
Architekt
Stefan Roggo und Christoph Widmer
Architekten ETH SIA
Klausstrasse 9
8008 Zürich