• 2021
  • Sihleggstrasse 17 8832 Wollerau

OBS Wollerau

An der Sihleggstrasse in Wollerau entsteht der neue Campus der Obersee Bilingual School. Der Bezug des grosszügigen vierstöckigen Gebäudes mit Atrium ist auf Sommer 2021 geplant.
Das neue Campusgebäude weist eine offene Skelettstruktur auf, die Räume sollen flexibel einsetzbar sein. An der OBS soll die bilinguale Schule zukünftig über 500 Schüler aufnehmen können.

Geilinger AG ist mit der Lieferung der Gebäudehülle beauftragt.
Dies umfasst; Ganzmetall Fensterelemente, Türen und Eingangsanlagen, Verkleidungen aus Faserzementplatten, Hinterlüftete Verkleidungen, Metallbauteile, Glasgeländer, Rafflamellenstoren, Gelenkarm/Teleskopmarkisen u. v. m.

Wir freuen uns auf dieses komplexe Projekt

WERTEORIENTIERT
ZUKUNFTSORIENTIERT
GANZHEITLICH

Wir freuen uns auf dieses komplexe Projekt

Bauherr
Bauherr Erlenburg Campus AG
Sihleggstrasse 17
8832 Wollerau
Architekt
Concept Architekten AG
Chaltenbodenstrasse 4a
8834 Schindellegi
Fassadenplaner
Emmer Pfenninger Partner AG
Weidenstrasse 13
4142 Münchenstein
Generalunternehmung
Concept Architekten AG
Chaltenbodenstrasse 4a
8834 Schindellegi