• 2021
  • Stauffacherquai 8 8004 Zürich

SQ8 TX Group

Das Gebäude des Tagesanzeigers am Stauffacherquai 8 in Zürich erhält neue Fenster.

Das Bürogebäude der Mediengruppe Tamedia am Stauffacher ist einer der wichtigsten Medienstandorte. Das erste Gebäude von Tamedia auf dem Werdareal wurde bereits im Jahr 1902 bezogen. Über die Jahrzehnte wurde entlang dem Stauffacherquai immer wieder investiert und weitere Gebäude angegliedert. Nun wird der Zwischenbau SQ8 energetisch erneuert.

Dazu wurde Geilinger beauftragt mit der Planung, Herstellung, und Montage der neuen Fenster in Stahl.

Technisches:
3-fach Isolierverglasung
U-Wert Ug = 0.6 W/m2K
Fensterrahmen: Uf = 2.09W/m2K
Rahmenverbreiterung
U-Wert: ca. 0.030 W/m2K
Fenster U-Wert = 1.1W/m2K

67 grossflächige Stahlfenster im Profilsystem Forster UNICO XS.

Technisches:
3-fach Isolierverglasung
U-Wert Ug = 0.6 W/m2K
Fensterrahmen: Uf = 2.09W/m2K
Rahmenverbreiterung
U-Wert: ca. 0.030 W/m2K
Fenster U-Wert = 1.1W/m2K

Bauherr
TX Group AG
Werdstrasse 21
8004 Zürich
Architekt
APS Architektur GmbH
Schwarzburg Architekten AG
Kleinstrasse 16
8008 Zürich
Bauleitung
site architects GmbH
Signaustrasse 14
8008 Zürich